Kurhotel Mar y Sol S.L.
Avda Amsterdam 8
38650 Los Cristianos / Tenerife
Tel. +34 922-750-540
Fax +34 922-795-473

Auszeichnungen

IV Preise Mahou-LA PROVINCIA-La Opinión für Gastronomie
 
Das Spa & Sport Hotel Mar y Sol wurde mit dem Preis Mahou - LA PROVINCIA - La Opinión für Gastronomie ausgezeichnet und siegte in der Kategorie "Hotelleriebetrieb mit unternehmerischer Gesellschaftsverantwortung".
Thomas Fischer, Subdirektor und Sohn des Gründers und Eigentümers des Hotels, nahm den renommierten Preis bei der feierlichen Gala-Veranstaltung am 29. Juni 2017 in Las Palmas (Gran Canaria) entgegen. Die Auszeichnung Mahou - LA PROVINCIA - La Opinión für Gastronomie wurde ihm persönlich vom Direktor der Tageszeitung La Opinión, Joaquín Catalán, überreicht.

Preis für barrierfreie Architektur Sinpromi 2015

 
Am 9. Dezember 2015 überreichte der Präsident der Inselregierung von Teneriffa, Carlos Alonso, anlässlich eines Festaktes, den Preis für barrierefreie Architektur Sinpromi 2015 an Hans-Joachim Fischer, den Gründer und Hauptgeschäftsführer vom Spa & Sport Hotel Mar y Sol.
Diese Initative wird von der Gesellschaft für die Förderung von Menschen mit Behinderung auf Teneriffa (Sinpromi) koordiniert und nach aussen getragen. Ziel dieser Auszeichnungen ist es, die Planung und Erstellung von barrierefreien Umfeldern und Gebäuden zu fördern. Ausgezeichnet werden öffentliche und private Projekte, die auf exemplarische Weise die Barrierefreiheit berücksichten und somit zu einer Veränderung bei der Gestaltung von den öffentlichen Bereichen beitragen.
In der Kategorie Innovation in der barrierefreien Architectur (Kategorie, die zum ersten Mal bei diesen Auszeichnungen eingeschlossen ist), fiel der Preis auf die Intervention  "Behindertengerechtes Hotel Mar y Sol – Barrierefreier Urlaub". Die Innovation beruht darauf, ein vollständig behindertengerechtes Urlaubspaket anzubieten, welches nicht nur den barrierefreien Zugang zum Hotel, sondern auch spezielle Dienstleistung beinhaltet, die an die Bedürfnisse jedes einzelnen Gastes angepasst sind.
Auszeichnung Telefónica Ability Awards
 
Das Spa & Sport Hotel Mar y Sol wurde mit dem Telefónica Ability Award für Barrierefreiheit  ausgezeichnet. Hans-Joachim Fischer, Gründer und Eigentümer des Hotels, nahm den renommierten Preis bei der feierlichen Gala-Veranstaltung am 12. Januar 2015 in Madrid entgegen. Der Telefónica Ability Award wurde ihm persönlich von Ihrer Majestät der Königin von Spanien, Doña Letizia Ortiz, überreicht.

Ehrung der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Herd- und
Regulationsforschung e.V.

 
Eine Ehrung besonderer Art erfuhr Frau Elli Baum-Fischer, Leiterin der medizinisch therapeutischen Einrichtung TERALAVA im Spa & Sport Hotel Mar y Sol.
Am 24. Januar 2014 würdigte die D.A.H. (Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Herd- und Regulationsforschung e.V.), vertreten durch deren Präsidenten Dr. med. Harry Lamers, Frau Baum-Fischer für ihre aussergewöhnlichen Leistungen und Erfolge mit und durch die Regulationsmedizin mit einem von der niederländischen Künstlerin Isabella Nizet eigens gefertigten Bronze-Engel.

Auszeichnung Gemeinde Arona

 
Aus Anlass des 10. Jubiläums des Projektes für Barrierefreiheit der Stadt Arona / Los Cristianos wurde das Spa & Sport Hotel Mar y Sol für sein Alleinstellungsmerkmal als erster und lange Zeit einziger komplett rollstuhlgerechter Ferienkomplex in Europa ausgezeichnet. An dem Festakt nahmen v.l.n.r. Paulino Rivero (Präsident der Kanarischen Regierung), Francisco Niño (Bürgermeister von Arona), Antonio García Marichal (Minister der Inselregierung für Wirtschaft, Wettbewerbsfähigkeit und Innovation) und Evelin Santos (Stadträtin für Tourismus von Arona) teil.
Die Bronzestatue wurde Hans-Joachim Fischer (Gründer und Eigentümer des Spa & Sport Hotel Mar y Sol) von Antonio García Marichal überreicht.
Urkunde des Niederländischen Roten Kreuz  
Der Vorstand, die Gäste und Betreuer vom Niederländischen Roten Kreuz, Kreisverband Maastricht, Meerssen und Mergelland überreichen hiermit Herrn H.J. Fischer (Eigentümer des Spa & Sport Hotels Mar y Sol) die Urkunde für das beste Hotel 2012.
 
Zertifikat für Universelle Barrierefreiheit  
Das Hotel Mar y Sol erhält von AENOR das Zertifikat für universelle Barrierefreiheit.
Am 9. Januar 2012 hat das Hotel Mar y Sol in Los Cristianos als erstes Hotel auf den Kanarischen Inseln die Zertifizierung des Spanischen Verbandes für Standardisierung und Zertifizierung (Aenor) erhalten.
Die Überreichung des "Zertifikates zur universellen Barrierefreiheit" fand am 18. Januar 2012 anlässlich eines Festaktes im Rahmen der spanischen Tourismusmesse Fitur in Madrid statt. Der erste Vizepräsident der Inselregierung von Teneriffa, Carlos Alonso, gemeinsam mit dem Generaldirektor des zertifizierenden Verbandes, Avelino Brito und Manuel Romero, Commercial Director für Zertifizierung von Aenor haben die Urkunde an den Eigentümer des Hotels Mar y Sol, Hans-Joachim Fischer übergeben.
 
 
Startseite
Kontakt Newsletter Karte   Presse Impressum Webcam Playa Las Vistas
nach oben